Tage-Buch von 1813/Personen

Aus Baumbach-Archiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Personen aus dem Tage-Buch von 1813

Register


Inhaltsverzeichnis: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

(nach oben)

Alexander, Alexander I., Kaiser
russischer Zar (Kaiser), vgl. Artikel Alexander I. (Russland) in der Wikipedia (de), Alexander I. auf www.historicum.net
Doktor Assel
Quartierswirt des Autors in Jena
S. 29
Augereau, Charles Pierre François
frz. General und Marschall, vgl. Artikel Charles Pierre François Augereau in der Wikipedia (de)
S. 87

B

(nach oben)

Barklay bzw. Barclay de Tolly, Michail Bogdanowitsch (Michael Andreas) Barclay
General der russ. Armee, vgl. Artikel Michael Andreas Barclay de Tolly in der Wikipedia (de)
S. 42, 44, 46-48, 50, 60
von Baumbach, Carl Ludwig Friedrich August
(19.03.1772–10.11.1844), Geheimer Rat und Präsident der Landesregierung Sachsen-Hildburghausen
S. 26
von Baumbach, Sophie
Schwester des Autors, seit 1808/09 Hofdame bei Herzogin Luise von Weimar
Heirat (1823) mit dem Geologen und Geographen Wilhelm Ludwig Karl von Eschwege, vgl. Briefe an Goethe 7, Personenregister und Artikel Luise von Hessen-Darmstadt in der Wikipedia (de)
S. 29
Beauharnais, Eugène de Beauharnais
Herzog von Leuchtenberg und Fürst von Eichstätt, Vizekönig von Italien, Kommandeur des IV. Armeekorps, vgl. Artikel Eugène de Beauharnais in der Wikipedia (de)
S. 18f., 30, 38
Bertrand, Henri-Gatien
französischer General und einer der engsten Vertrauten Napoleons, vgl. Artikel Henri-Gatien Bertrand in der Wikipedia (de)
S. 11, 17, 30, 35, 75, 86
Marschall Bessieres
Jean-Baptiste Bessières, Marschall der französischen Armee, vgl. Artikel Jean-Baptiste Bessières in der Wikipedia (de)
S. 32
von Bieberstein
Peter Paul von Biberstein, Königlich Württembergischer Oberst, 03.12.1787-05.05.1825; vgl. Artikel Grenadierregiment 119 im GenWiki und Artikel Peter Paul von Biberstein in den Familienstiftungen Paul Wolfgang Merkel und Werner Zeller
S. 22, 24
Blücher, Gebhard Leberecht von
preußischer Generalfeldmarschall, vgl. Artikel Gebhard Leberecht von Blücher in der Wikipedia (de)
S. 18f., 45, 47-51, 85, 93
Breeste
Kaufmann in Cottbus
S. 81
Bülow
Friedrich Wilhelm Bülow von Dennewitz, preußischer General, vgl. Artikel Friedrich Wilhelm Bülow von Dennewitz in der Wikipedia (de)
S. 39, 72f.

C

(nach oben)

Clausewitz, Carl von
preußischer General, vgl. Artikel Carl von Clausewitz in der Wikipedia (de)
Verfasser (u. a.) von:
Über Krieg und Kriegführung
S. 35, 42, 84
St. Cyr
Laurent de Gouvion Saint-Cyr; Marschall des sechsten französischen Armee-Corps, vgl. Artikel Laurent de Gouvion Saint-Cyr in der Wikipedia (de)
S. 87, 93

D

(nach oben)

Davoust, Louis-Nicolas
Marschall des ersten französischen Armee-Corps, vgl. Artikel Louis-Nicolas Davout in der Wikipedia (de)
S. 19, 30, 84, 86, 89
Dernbach, Heinrich Christian Franz Constantin Maria von
Oberst der württembergischen Armee, vgl. Artikel Dernbach (Adelsgeschlecht) in der Wikipedia (de)
S. 22
Graf Dohna
S. 78
Duroc
Géraud Christophe Michel Duroc, französischer Divisionsgeneral und Diplomat, seit 1804 Großmarschall, Napoleons Adjutant und einer seiner engsten Vertrauten, vgl. Artikel Géraud Christophe Michel Duroc in der Wikipedia (de)
S. 59

E

(nach oben)

F

(nach oben)

Fain, Agathon
Baron und Geheimsekretär Napoleons I., vgl. Artikel Agathon Fain in der Wikipedia (de)
S. 18
Achille Fontanelli
italienische General, vgl. Artikel Achille Fontanelli in der Wikipedia (en)
S. 35
Fournier
François Fournier-Sarlovèse, französischer General, vgl. Artikel François Fournier-Sarlovèse in der Wikipedia (de)
S. 71
Franquemont, Friedrich von
Württembergischer General der Infanterie, vgl. Artikel Friedrich von Franquemont in der Wikipedia (de)
S. 21, 51-53, 55
Friedrich der Große
Friedrich II., König von Preußen, vgl. Artikel Friedrich II. (Preußen) in der Wikipedia (de)
S. 59

G

(nach oben)

Großherzog von Würzburg
Ferdinand III., Joseph Johann Baptist Erzherzog von Österreich-Toskana
1813 Großherzog von Würzburg, 1790-1801 und 1814-1824 Großherzog der Toskana; vgl. Artikel Ferdinand III. (Toskana) in der Wikipedia (de)
S. 26

H

(nach oben)

Pfarrer Heimreich
Christian Georg August Heimreich, Pfarrer in Maßbach, Völkershausen und Madenhausen, vgl. Herzoglich S. Weimar- und Eisenachischer Hof- und Adreß-Calender 1811, S. 158
Quartierswirt des Autors in Maßbach
S. 26
Herzog von Padua
Jean Toussaint Arrighi de Casanova, französischer General und Politiker, vgl. Artikel Jean Toussaint Arrighi de Casanova in der Wikipedia (de)
S. 86

I

(nach oben)

J

(nach oben)

K

(nach oben)

Kaiser
die Bezeichnung wird verwendet für:
  1. Napoléon Bonaparte, Kaiser von Frankreich
  2. Alexander I., Zar von Russland
S. 40, 42, 68f., 79, 81, 90, 93
Kellermann
François-Étienne Kellermann; französischer Kavalleriegeneral, vgl. Artikel François-Étienne Kellermann in der Wikipedia (de)
S. 87
Kirchner
François Joseph Kirgener; französischer Generalmajor und Ingenieurgeneral, vgl. Artikel François Joseph Kirgener in der Wikipedia (de)
S. 59
Klaus, Anton
Soldat in der Kompanie des Autors
S. 66
Kleist
Friedrich Emil Ferdinand Heinrich Graf Kleist von Nollendorf, preußischer Offizier, vgl. Artikel Friedrich von Kleist in der Wikipedia (de)
S. 46f., 50
Koch, Christian Johann Freiherr von
General in der französischen Armee
S. 11
Friedrich (I.) Wilhelm Karl, König von Württemberg
König von Württemberg (1806-1816), vgl. Artikel Friedrich (Württemberg) in der Wikipedia (de)
S. 11, 21, 24f.
Friedrich Wilhelm III. (Preußen)
König von Preußen (1797-1840), vgl. Artikel Friedrich Wilhelm III. (Preußen) in der Wikipedia (de)
S. 14
Kronprinz von Schweden
Karl XIV. Johann (Schweden); schwedischer Oberbefehlshaber der alliierten Nordarmee gegen Napoleon, vgl. Artikel Karl XIV. Johann (Schweden) in der Wikipedia (de)
S. 85
Fürst Kutusow
Kutusow, Michail Illarionowitsch, Generalfeldmarschall der russischen Armee, vgl. Artikel Michail Illarionowitsch Kutusow in der Wikipedia (de) und Kutusow auf www.historicum.net
S. 30

L

(nach oben)

Latour
Antoine-Henri de Latour-Foissac, französischer General der Kavallerie, vgl. Artikel Antoine-Henri de Latour-Foissac in der Wikipedia (de)
S. 86
Lauriston, Alexandre-Jacques-Bernard Law de
General der französischen Armee und Marschall von Frankreich, vgl. Artikel Alexandre-Jacques-Bernard Law de Lauriston in der Wikipedia (de)
S. 33, 43f., 47, 86
Lützow
Ludwig Adolf Wilhelm Freiherr von Lützow; preußischer Generalmajor, vor allem durch das nach ihm benannte Lützowsche Freikorps bekannt, vgl. Artikel Ludwig Adolf Wilhelm von Lützow in der Wikipedia (de)
S. 71

M

(nach oben)

Macdonald
MacDonald, Jacques, frz. General und Marschall Frankreichs, vgl. Artikel Jacques MacDonald in der Wikipedia (de)
S. 40, 86
Maison
Nicolas-Joseph Maison, Marschall von Frankreich, Staatsmann, Außen- und Kriegsminister, vgl. Artikel Nicolas-Joseph Maison in der Wikipedia (de)
S. 60
Marmont
Auguste-Frédéric-Louis Viesse de Marmont, Marschall Frankreichs, vgl. Artikel Auguste-Frédéric-Louis Viesse de Marmont in der Wikipedia (de)
S. 86
Maubourg
Marie Victor Nicolas de Fay de La Tour-Maubourg, französischer General der Kavallerie, vgl. Artikel Marie Victor Nicolas de Fay de La Tour-Maubourg in der Wikipedia (de)
S. 86
Graf Metternich
Klemens Wenzel Lothar von Metternich; österreichischer Diplomat, Politiker und Staatsmann, vgl. Artikel Klemens Wenzel Lothar von Metternich in der Wikipedia (de)
S. 82
Miloratowitsch, Miloradowitsch
Miloradowitsch, Michail Andrejewitsch; General der russischen Armee, vgl. Artikel Michail Andrejewitsch Miloradowitsch in der Wikipedia (de)
S. 46
Morand, Charles Antoine
General der französischen Armee, vgl. Artikel Charles Antoine Morand in der Wikipedia (de) und frz. Artikel zu C.A. Morand bei "Souvenir du Marechal Davout"
S. 35
Moritz
Kaufmann in Sorau
S. 80
Frau von Münster
Quartierswirtin des Autors in Euerbach
S. 26

N

(nach oben)

Napoleon, Napoléon Bonaparte; "der Kaiser", siehe auch Kaiser
frz. Kaiser und Heerführer; vgl. Artikel Napoleon Bonaparte in der Wikipedia (de), Napoléon Bonaparte auf www.historicum.net
S. 3-5, 9-11, 13, 16-18, 20, 31-33, 39, 46, 50, 59, 67, 74, 82, 84, 86, 88, 90, 92f.
Neuffer
Carl August Freiherr von Neuffer, 06.03.1770 (Stuttgart) - 06.01.1822 (Funchal/Portugal), Generalmajor
S. 55f., 79
Neugebauer
(früherer) Gutsbesitzer in Jakobsdorf
S. 76
Ney, Michel
Marschall von Frankreich, vgl. Artikel Michel Ney in der Wikipedia (de)
S. 11, 32f., 39, 42-44, 47f., 50f., 54, 72, 86, 92
Normann
Karl von Normann-Ehrenfels; vgl. Artikel Karl von Normann-Ehrenfels in der Wikipedia (de) bzw. Artikel Brigade Normann in der Wikipedia (de)
S. 71

O

(nach oben)

Oudinot, Charles Nicolas
Marschall von Frankreich, vgl. Artikel Charles Nicolas Oudinot in der Wikipedia (de)
S. 10f., 73f., 81, 86, 89, 92

P

(nach oben)

Peri, Luigi Gaspare Peyri
italienischer General und Divisions-Kommandeur, vgl. Artikel Luigi Gaspare Peyri in der Wikipedia (en)
S. 35, 43
Perrin, Claude-Victor, gen. Victor
Marschall des neunten französischen Armee-Corps, vgl. Artikel Claude-Victor Perrin gen. Victor in der Wikipedia (de)
S. 87
Carl (Karl) von Plotho
Königlich-preußischer Oberstleutnant der Infanterie sowie Militärhistoriker und Schriftsteller, vgl. Artikel Carl von Plotho in der Wikipedia (de)
Autor u.a. von
Der Krieg in Deutschland und Frankreich in den Jahren 1813–1814, 4 Bände
S. 35, 42, 87
Poniatowsky, Józef Antoni; Poniatoffsky
General und Marschall des fünften französischen Armee-Corps, vgl. Artikel Józef Antoni Poniatowski in der Wikipedia (de)
S. 87
Prinz Paul, Paul von Württemberg
Württembergischer Prinz, vgl. Artikel Prinz Paul, Paul von Württemberg in der Wikipedia (de)
S. 21

Q

(nach oben)

R

(nach oben)

Reynier, Jean-Louis-Ebenezer
General des siebten französischen Armee-Corps, vgl. Artikel Jean-Louis-Ebenezer Reynier in der Wikipedia (de)
S. 86
Anna Röschen
beim Gesinde auf dem Gut Jakobsdorf
S. 76

S

(nach oben)

von Sattler
Gottlob Friedrich von Sattler
S. 79
Scharnhorst
Gerhard Johann David von Scharnhorst, Preußischer Generalleutnant und Heeresreformer, vgl. Artikel Gerhard von Scharnhorst in der Wikipedia (de)
S. 35
von Scheid
Hauptmann in der württembergischen Infanterie
S. 78f.
Schwarzenberg, Karl Philipp zu
österreichischer Generalfeldmarschall in Diensten Frankreichs, vgl. Artikel Karl Philipp zu Schwarzenberg in der Wikipedia (de)
S. 4, 84, 90
Schwanke
Gutsbesitzer in Jakobsdorf
S. 75
Sebastiany
Horace-François Sébastiani, General der französichen Armee, vgl. Artikel Horace-François Sébastiani in der Wikipedia (de)
S. 86
Sicard
Joseph Victorien Sicard, französischer Brigadegeneral, vgl. Artikel Joseph Victorien Sicard in der Wikipedia (fr)
S. 51, 54
Soult
Nicolas Jean-de-Dieu Soult, französischer Revolitionsgeneral, vgl. Artikel Nicolas Jean-de-Dieu Soult in der Wikipedia (de)
S. 51
von Spitzemberg
Franz Xaver von Spitzemberg, königlich württembergischer Oberst-Kammerherr, Generalleutnant und Hofjägermeister, vgl. Artikel Franz Xaver von Spitzemberg in der Wikipedia (de)
S. 62, 67, 79
von Stockmayer
Ludwig Friedrich von Stockmayer, vgl. Artikel zu Stockmayer, Ludwig Friedrich bei Deutsche Biographie
S. 65, 67
von Stumpe
Christian Alexander von Stumpe, Oberstleutnant
S. 22, 27f., 55f.

T

(nach oben)

Tettenborn
Friedrich Karl von Tettenborn, General der Kavallerie in den Befreiungskriegen, vgl. Artikel Friedrich Karl von Tettenborn in der Wikipedia (de)
S. 71

U

(nach oben)

V

(nach oben)

Vandamme, Dominique Joseph
französischer General, vgl. Artikel Dominique Joseph Vandamme in der Wikipedia (de)
S. 10, 87, 92
Vicekönig (von Italien) → Beauharnais, Eugène de
Victor → Perrin, Claude-Victor

W

(nach oben)

von Waldschmidt
Konversationspartner des Autors in Hildburghausen
S. Artikel 27 in der Wikipedia (de)
(von?) Wildermuth, Wildermouth
Freund des Autors Ernst von Baumbach
S. 23, 79
von Wintzingerode, von Winzingerode
Ferdinand von Wintzingerode, General, vgl. Artikel Ferdinand von Wintzingerode in der Wikipedia (de)
S. 32
Wittgenstein, Ludwig Adolph Peter (Pjotr Christianowitsch) Graf zu Sayn-Wittgenstein
Generalfeldmarschall der russischen Armee, vgl. Artikel Ludwig Adolf Peter zu Sayn-Wittgenstein in der Wikipedia (de)
S. 19, 31
von Wrede, Carl Philipp
bayerischer Generalfeldmarschall und Diplomat sowie Berater am bayerischen Hof, vgl. Artikel Carl Philipp von Wrede in der Wikipedia (de)
S. 12, 87

X

(nach oben)

Y

(nach oben)

Ludwig Yorck von Wartenburg
preußischer Generalfeldmarschall, vgl. Artikel Ludwig Yorck von Wartenburg in der Wikipedia (de)
S. 13f., 44f., 49

Z

(nach oben)